JESSEES AUSSAGE ÜBER DIE ABS-NOTIZEN BESTÄTIGT. Auf Seite 136 dieses Buches zitieren wir Dean C. Jessee, wie er sagt, dass die ABC-Notizen 1842, vor Joseph Smiths Tod, geschrieben wurden. Michael Marquardt hat vor kurzem die Tatsache bestätigt, dass Willard Richards in seinem Tagebuch über diese Notizen sprach. Mit dieser Information im Sinn fragten wir uns noch einmal: „Wenn Joseph Smith wirklich diese Notizen diktierte, warum wurden die Notizen A nie seiner History hinzugefügt?“ Wie wir schon vorher aufzeigten, handeln diese Notizen (die über 600 Wörter enthalten) von Joseph Smiths Beinoperation und anderen Problemen und Verfolgungen, die er angeblich in seiner Jugend erlitten hatte.

weiter

Die "History of the Church" gibt vor, von Joseph Smith selbst geschrieben worden zu sein. Erste Untersuchungen zeigen aber schnell, dass Geschichtsfälscher am Werk waren.
Insgesamt waren schon 1 Besucher (19 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=